Königliches Concertgebouworkest Amsterdam ©Simon van Boxtel

7 Konzerte - im Abo sparen Sie bis zu 30%

Internationale Orchester

Abo bestellen
    € 515,- | 445,- | 375,- | 285,- | 189,- | Z: 365,-

​Drei junge Shootingstars aus dem schier unerschöpflichen Reservoire nordeuropäischer Talentschmieden betreten die Pulte internationaler Spitzenorchester: Die im litauischen Vilnius geborene Mirga Gražinytė-Tyla wurde bereits mit 29 Jahren Chefdirigentin des traditionsreichen City of Birmingham Symphony Orchestra. Ihr finnischer Kollege Santtu-Matias Rouvali stellt sich in seiner Funktion als Principal Conductor des ehrwürdigen Philharmonia Orchestra aus London vor und auf die Leitung seines gerade einmal 26-jährigen Landsmanns Klaus Mäkelä vertraut das Concertgebouworkest aus Amsterdam. Die junge Generation der Taktstockvirtuosen spielt auf Augenhöhe mit so arrivierten Meistern wie Tugan Sokhiev am Pult des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und dem in den USA aufgewachsene, aber in England geborenen und geadelten Sir Antonio Pappano mit dem Chamber Orchestra of Europe. Gekrönt wird das illustre Line-up von zwei Koryphäen der historischen Aufführungspraxis: Philippe Herreweghe und Sir John Eliot Gardiner.

Konzerte in diesem Abo

Mo

20

Mär

20:00

Kirill Gerstein | City of Birmingham Symphony Orchestra | Mirga Gražinytė-Tyla

Prokofjew | Schumann | Weinberg

Vorverkauf startet am 03.11.2022 um 12:00 Uhr

AboPlus Vorverkauf startet am 27.10.2022 um 12:00 Uhr (Was ist das?)

Abo-Informationen

AboPlus für KölnMusik-Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie ein exklusives Vorkaufsrecht auf alle Konzerte der KölnMusik.

Der vorgezogene AboPlus-Verkauf für Abonnenten beginnt jeweils eine Woche vor dem Vorverkaufstart. Den Termin für Ihr Konzert können Sie dem jeweiligen Konzert entnehmen.

Klicken Sie dafür in der exklusiven AboPlus-Verkaufsphase auf den Button "AboPlus-Karten kaufen" und verwenden Sie für die Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse.

Haben Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht hinterlegt? Dann schreiben Sie uns bitte an abo@koelnmusik.de.

Weitere Vorteile und ausführliche Informationen zum AboPlus-Programm für KölnMusik-Abonnentinnen und -Abonnenten finden Sie auf unserer » AboPlus-Seite.
 

Abo-Bestellung

KölnMusik
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
Konzertkasse der Kölner Philharmonie
Kurt-Hackenberg-Platz / Ecke Bechergasse, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)

Gürzenich Orchester Köln
Kartenservice der Bühnen Köln
in den Operpassagen
(zwischen Glockengasse und Breite Straße)
Tel: + 49 221 2 82 40

Westdeutscher Rundfunk
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
Konzertkasse der Kölner Philharmonie
Kurt-Hackenberg-Platz / Ecke Bechergasse, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)

Westdeutsche Konzertdirektion Köln
Westdeutsche Konzertdirektion GmbH
Obenmarspforten 7 – 11, 50667 Köln
fon + 49 221 2 58 10 17
info@wdk-koeln.de

Kontrapunkt-Konzerte
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
Konzertkasse der Kölner Philharmonie
Kurt-Hackenberg-Platz / Ecke Bechergasse, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)

Kölner Kammerorchester
Erlengrund 8 A
50321 Brühl
fon + 49 2232 944 220
info@koelner-kammerorchester.de

Abo-Kündigung

Sie möchten Ihr KölnMusik-Abonnement kündigen?

Bitte senden Sie Ihre Kündigung per E-Mail an abo@koelnmusik.de, postalisch an KölnMusik GmbH, Abonnementservice, Postfach 10 21 63, 50461 Köln.

Oder nutzen Sie unser » Kündigungsformular.

Die Kontaktadressen für alle Abonnement-Anliegen unserer Partner in der Kölner Philharmonie finden Sie unter » Abo-Bestellungen.