Simone Kermes ©Dirk Bleicker

6 Konzerte (2/4) - im Abo sparen Sie bis zu 30%

Divertimento

Abonnement 2021/2022 nicht mehr verfügbar

    € 161,- | 140,- | 121,- | 87,- | 64,-

Nutzen Sie Ihren AboPlus-Vorteil für weitere Konzerte bis Ende 2021.
Weitere Abo-Informationen

Neben dem Reiz des Neuen gibt es das Glück der Wiederbegegnung mit dem Bekannten. Das sichert dem Schlager und anderen bekannten Melodien ihre Unvergänglichkeit. Wie unterhaltsam das sein kann, beweist die Abo-Reihe »Divertimento«. Wenn die unvergleichliche Sopranistin Simone Kermes Pop-Songs unter ihr Arienprogramm aus dem Barock mischt oder das Stuttgarter Gesangspaar Matthias Klink und Natalie Karl Tonfilmschlager wie »Ich küsse Ihre Hand, Madame« oder »Ein Freund, ein guter Freund« präsentiert, ist man schon mittendrin. Mit Götz Alsmann, dem ‚König des Jazz-Schlagers‘, hat man gar an zwei Abenden Gelegenheit, zwischen Nostalgie und Zeitlosigkeit zu pendeln – mal mit eigener Band, mal mit der WDR Big Band – und es wird sich sehr viel um die Liebe drehen. Zwei konzertante Aufführungen von ikonischen Werken ihres Genres krönen die Abo-Reihe: Johann Strauß‘ walzerselige »Fledermaus« mit Andreas Martin Hofmeir als Conférencier, dem Ensemble der Opernfestspiele Heidenheim sowie der Cappella Aquileia sowie Carl Maria von Webers schauerromantischer »Freischütz« mit dem Freiburger Barockorchester unter René Jacobs. Wer hat da nicht sofort »Wir winden dir den Jungfernkranz« oder das »Jo, ho! Tralalalala« des Jägerchors im Ohr?

Konzerte in diesem Abo

Vergangene Konzerte

Abo-Informationen

AboPlus für KölnMusik-Abonnenten

Als Abonnent erhalten Sie ein exklusives Vorkaufsrecht auf alle Konzerte der KölnMusik.

Der vorgezogene AboPlus-Verkauf für Abonnenten beginnt jeweils eine Woche vor dem Vorverkaufstart. Den Termin für Ihr Konzert können Sie dem jeweiligen Konzert entnehmen.

Klicken Sie dafür in der exklusiven AboPlus-Verkaufsphase auf den Button "AboPlus-Karten kaufen" und verwenden Sie für die Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse.

Haben Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht hinterlegt? Dann schreiben Sie uns bitte an abo@koelnmusik.de.

Weitere Vorteile und ausführliche Informationen zum AboPlus-Programm für KölnMusik-Abonnentinnen und -Abonnenten finden Sie auf unserer » AboPlus-Seite.
 

Abo-Bestellungen

KölnMusik
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
Konzertkasse der Kölner Philharmonie
Kurt-Hackenberg-Platz / Ecke Bechergasse, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)

Gürzenich Orchester Köln
Kartenservice der Bühnen Köln
in den Operpassagen
(zwischen Glockengasse und Breite Straße)
Tel: + 49 221 2 82 40

Westdeutscher Rundfunk
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
Konzertkasse der Kölner Philharmonie
Kurt-Hackenberg-Platz / Ecke Bechergasse, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)

Westdeutsche Konzertdirektion Köln
Westdeutsche Konzertdirektion GmbH
Obenmarspforten 7 – 11, 50667 Köln
fon + 49 221 2 58 10 17
info@wdk-koeln.de

Kontrapunkt-Konzerte
fon + 49 221 204 08 204
abo@koelnmusik.de
Konzertkasse der Kölner Philharmonie
Kurt-Hackenberg-Platz / Ecke Bechergasse, 50667 Köln
(gegenüber der Kölner Philharmonie)

Kölner Kammerorchester
Erlengrund 8 A
50321 Brühl
fon + 49 2232 944 220
info@koelner-kammerorchester.de