Navigation überspringen Bis Navigation springen
13.03.2016 Sonntag 15:00 Uhr
Vergangene Veranstaltung
Der Lieblingsfilm von Olivier Latry: Shine
Filmforum



Der Lieblingsfilm von Olivier Latry
Shine

Scott Hicks
Shine
Australien, 1996, 101 Min. / Regie: Scott Hicks / mit: Geoffrey Rush, Armin Mueller-Stahl, John Gielgud

Den schmalen Grat zwischen Genie und Wahnsinn und die außergewöhnliche Macht der Liebe machte Scott Hicks zum bewegenden Thema seines Erfolgsfilms "Shine". Erzählt wird die wahre Geschichte des australischen Pianisten David Helfgott, der sein Leben lang unter der Autorität seines Vaters leidet. Nach einem totalen Zusammenbruch verbringt David über zehn Jahre in Heilanstalten und Sanatorien. Erst als er der Astrologin Gillian begegnet, bringt diese Ruhe und Stabilität in sein inneres Chaos. Durch sie wird aus dem gebrochenen Genie wieder ein Konzert-Pianist, der die Welt begeistert und endlich seine Vergangenheit hinter sich lassen kann.

Karten an der Kinokasse

Für Abonnenten der KölnMusik mit Abo-Ausweis: € 5,-

Deutsche Fassung

Medienpartner: choices

Dieses Konzert ist eine Begleitveranstaltung zu:

» 22.03.2016, 20:00 Uhr, Kölner Philharmonie
O. Latry: Bach, Brahms, Escaich, Liszt, Messiaen, Tournemire


Shine (© Verleih)
Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben