Navigation überspringen Bis Navigation springen
14.06.2015 Sonntag 18:00 Uhr
Vergangene Veranstaltung
C. Sampson, J. Gilchrist, L. Zazzo, S. Bickley, R. Hughes, A. Foster-Williams, Collegium Vocale Gent, B. Bayl, Concerto Köln, I. Bolton: Händel
Kölner Philharmonie

Carolyn Sampson Sopran (Semele)
James Gilchrist Tenor (Jupiter / Apollo)
Lawrence Zazzo Countertenor (Athamas)
Susan Bickley Alt (Ino / Juno)
Ruby Hughes Sopran (Iris)
Andrew Foster-Williams Bass (Cadmus / Hohepriester / Somnus)

Collegium Vocale Gent
Benjamin Bayl Einstudierung

Concerto Köln
Ivor Bolton Dirigent

Georg Friedrich Händel
Semele HWV 58 (1743)
Musikalisches Drama in drei Akten für Soli, Chor und Orchester. Libretto: Bearbeitung (von Newburgh Hamilton?) des gleichnamigen Opernlibrettos von William Congreve nach den "Metamorphosen" von Ovid

Als „Oper nach der Art eines Oratoriums“ hat Georg Friedrich Händel kurioserweise 1743 seine „Semele“ beschrieben. Trotz der zweideutigen Einordnung ist Händel aber erneut ein prachtvolles Stück Musiktheater aus der Feder geflossen, bei der sich die sterbliche Semele in Jupiter verliebt. Für dieses selten zu hörende Opern-Oratorium bündelt ein versiertes Händel-Team einmal mehr seine Kräfte. Denn Concerto Köln und Dirigent Ivor Bolton haben schon so manche Händel-Rarität, wie die Oper „Deidamia“ und das Oratorium „Athalia“, schwungvoll wachgeküsst.

Pause nach dem 1. Akt, gegen 19:05 | Ende gegen 21:15

Gefördert durch das Kuratorium KölnMusik e.V. Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Zu diesem Konzert findet eine Begleitveranstaltung statt:

» 14.06.2015, 15:00 Uhr, Filmforum
Der Lieblingsfilm von Ivor Bolton Hollywood Ending

Medienpartner: choices


James Gilchrist (© operaomnia.co.uk)

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

28.05.2017 Sonntag 18:00 Uhr
A. L. Richter, G. Arquez, J. Prégardien, T. Nazmi, S. Wienand, Collegium Vocale Gent, Freiburger Barockorchester, J. Rhorer: Mozart, Parra, Rameau
Nach oben
Newsletter
© KölnMusik GmbH
Nach oben